Labradors of fabulous nature

Hobbyzucht auf Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Schönheit

Home

Wie alles
begann

Unsere Labis

Neuigkeiten

Welpen
aktuell...
Würfe

Wurf-
planung

ÜbrigensKontakt

Unser A-Wurf, der am  01.12.2007 geboren wurde.                                                                             - zurück zu Würfe -
                                                                                                                                                       
Unsere Jodie (Jassy vom Schiessberg), hat ihren ersten Wurf und somit unseren A-Wurf am 01.12.2007 zur Welt gebracht.
Wir waren glücklich über die schnelle Geburt und die kleinen schwarzen
Mohrenköpfchen, die sofort, nachdem sie auf der Welt waren, an Mamas Milchbar tranken.


Gerne stelle ich die 5 schwarzen "of fabulous nature" Welpen vor: Um 20.25 Uhr kam "Ada the first" mit 323g zur Welt. Sie heißt heute Toni.Kurze Zeit später, um 20.40 Uhr folgte "A jolly good fellow", der heute Einstein heißt, mit 337g seiner Schwester.


Der zweiter kleine Rüde in diesem Wurf "Ace to base", der heute Chester heißt, wurde eine viertel Stunde später, um 20.55 Uhr von seiner Mama abgenabelt. Er war der Kleinste im Wurf und hatte 280g. Welpe Nr. 4, die kleine "Apple Pie", kam um 21.45 Uhr zur Welt und wog 294g. Leider lag die Maus am 10. Tag morgens tot in der Wurfbox. Das war ein Schock für uns.
Die zweite Hündin und als letzte in diesem Wurf, kam um 21.55. Uhr zur Welt: "Amazing Aitana", heute Tana genannt. Sie wog 321g.La le lu .....
Auch im Januar gibt es schöne Tage mit Sonne :-)                                                 Einstein
Bei schlechtem Wetter und Langeweile wird halt das Bällebad zerfetzt.Und so sieht Toni heute aus. Das Bild ist aus 2012.
Das hier ist Chester, der "kleine" Bayer :-)Links zu sehen ist Einstein und dann gibt es da auch noch Tana.